Wien. Burgtheater

Wien ist die vielleicht aristokratische Stadt auf der Erde. Kein Wunder, dass die Hauptstadt von Österreich Feenstadt genannt wird – es scheint, als ob es nur aus den Seiten eines Buches für Kinder gesprungen ist.

Dies ist eine Stadt, die ihre Traditionen und Würde schützt, eine Stadt, die reich an Aromen von schönem Kaffee und den schmackhaftesten Torten ist, die zwischen majestätischen Gebäuden schwebt.

Wenn Sie in Wien waren und nicht, die Hofburg, wo das Burgtheater liegt, gesehen haben, dann haben Sie Wien nicht wirklich gesehen. Das Royale Theater ist schon mehr als 250 Jahre alt, und es hat nicht nur österreichische Größe erlebt, sondern es inszenierte auch eine große Anzahl von den größten Werken der Geschichte.

Kategorien: