Cape Forchu. Cape Forchu Leuchtturm

Der Cape Forchu Leuchtturm in der kanadischen Provinz Nova Scotia, liegt nahe der Stadt Yarmouth. Bevor der Leuchtturm zum Museum wurde, leuchtete er seit 1840 das Meer aus. Vor 50 Jahren wurde der Leuchtturm komplett renoviert.

Der einzigartige grüne Streifen um den Leuchtturm, welcher sich zwischen 2 Häfen befindet, wurde zu einer Touristenattraktion in Kanada. Jedes Jahr zwischen Juni und Oktober besuchen Zehntausende Touristen Cape Forchu. Aufgrund des schlechten Wetters ist der Leuchtturm den Rest des Jahres nicht geöffnet.

Heute ist der 30 Meter hohe Leuchtturm mit hochqualitativen Scheinwerfern ausgestattet, deren Funktion von den interessierten betrachtet werden kann, die diesen entlegenen kanadischen Ort besuchen.

Kategorien: