Étretat. Ausblick auf Felsen und den Englandkanal

Etretat, eine Kleinstadt im Nordwesten Frankreichs, mit einer Population von nur 1500 Menschen, ist aufgrund seiner einzigartigen Landschaft zu einem populären Reiseziel für Touristen geworden. Die großen Felsen an der Küste zum Englandkanal und die Sandstrände Etretats sind die Erkennungszeichen der oberen französischen Normandie.

Das Saint-Clair Hotel, gelegen an einem der Berge von Etratat, hat einen ausgezeichneten Ausblick. Im Hotel können sie ein Auto mieten um die Küste zu erkunden. Obwohl der Strand nur 600 Meter lang ist, ist das Klettern in den Bergen nicht einfach, weswegen viele Gäste die Fahrt in einem Taxi oder Auto bevorzugen.

Eine weitere Attraktion Etretats ist des Museums-Haus des großen französischen Schriftstellers Maurice Leblanc.

Kategorien: