Paris. Ausblick auf den westlichen Teil der Stadt vom Beaugrelle Shopping Komplex

Die Kamera befindet sich nicht weit entfernt vom Eiffelturm, richtet sich aber direkt auf die Vorstadt Boulogne-Billancourt. Im letzten Jahrhundert war dieser Teil von Paris das Hauptgeschäftsviertel. Die Geschichte dieses Ortes reicht zurück bis zu 1100, als in einer Kurve der Seine das kleine Dorf Menyul-les-Saint-Claude entstand. Nun heißt dieser Ort Boulongne-Billancourt und hat eine Bevölkerung von 100 tausend Menschen.

Am Tag ist im linken Teil des Bildschirms die Fassade vom Tour Crystal Wolkenkratzer zu sehen, eine moderne Attraktion von Paris, welche in der Sonne schimmert. Pont Mirabeau, direkt mit dem Ufer der Seine verbunden, hat eine reiche Geschichte und wurde 1975 zum Status eines historischen Denkmals im Bezug mit Paris erhoben.

Bois de Boulogne, nahe der rechten Seite des Normandie Highways gelegen, ist im Hintergrund zu sehen. Der Wald wird auch als ‚Lunge‘ der französischen Hauptstadt bezeichnet, da er die Stadt mit frischer Luft versorgt. Der Wald ist noch größer als der bekannte Hyde Park oder der Central Park in New York.

Kategorien: