Jullouville. Der Strand

An der Französischen Küste, nahe des Englischen Kanals, liegt Jullouville, im Hafen von Mont Saint-Michel. Auf dem Bildschirm sehen wir den riesigen sandigen Bildschirm. Auf den ersten Blick sieht der Strand vielleicht ganz normal aus, aber das ist er nicht. Hier wird seit 1886 ein traditionelles Pferderennen abgehalten. Am Strand von Jullouville werden einige ungewöhnliche Rennen abgehalten. Außerdem lässt sich Equipment für Wassersport und Segeln direkt am Strand ausleihen.

Die Anwohner sind größtenteils höheren Alters, daher fehlt es dem Resort an junger Arbeitskraft. Durch die neue Geburtenrate ändert sich die Situation allerdings langsam.

Die Küste wurde 1882 zum Resort. Zu diesem Zeitpunkt kaufte der Alleinunterhalter Armand Jullou einige Hektar des Küstengebietes. Er plante Hotels, Casinos und weitere Touristenattraktionen zu bauen. Dem Fakt das dass Resort zu seien Ehren Jollouville genannt wurde, kann man entnehmen das seine Träume wahr wurden.

Kategorien: