Mo'orea. Ausblick auf die Küste

Vom Dach einer der Villen des Manava Strand Resort & Spa wird uns hier der Ausblick auf den Pazifik gewährt. Das Resort Befindet sich auf der Insel Moore, welche neben Tahiti liegt.

Es kostet einige Zeit und Mühe dieses Paradies zu erreichen, da 10 Kilometer Wasser überquert werden müssen. Dies geht am besten vom nächsten großen Flughafen aus, dem International Tahiti Fa’a’a. Die Fährstation, genannt Pape’ete Fähre, befindet sich direkt neben dem Flughafen, also können sie die Insel Moorea auch mit ihr erreichen. Auch die Reise per Flugzeug steht zur Auswahl, jedoch ist der 7 Minuten Flug nicht günstig.

Die Insel hat eine dreieckige Form und ist, aufgrund des vulkanischen Ursprungs, fast überall mit Steinen und Bergen überseht. Auf der Insel leben Siebzehntausend Menschen, fast alle arbeiten im Tourismussektor.

Die Villen der meisten Resorts auf Moorea befinden sich direkt am Wasser. Im Manava Strand Resort & Spa, sehen wir die Villen auf dem Wasser. Sie können unter Palmen am Sandstrand relaxen, oder im Pool oder Ozean schwimmen.

Kategorien: