Lübeck. Der Strand von Travemünde

Die Kamera befindet sich auf dem obersten Stockwerk des Maritimen Strandhotel Travemünde.
Das Gebäude ist 36 Stockwerke hoch und überragt so das Gesamte Urlaubsgebiet. Das Hotel wurde 1970 gebaut und sorgt seit dem für eine erhebliche Steigerung des Tourismus in Lübeck.

Gäste, besonders in den Oberen Stockwerken, haben einen einzigartigen Ausblick: das Baltische Meer ist zu sehen, begrenzt von dem wunderschönen Strand von Travemünde.

Früher war Travemünde als eigenständige Stadt bekannt. Gegründet wurde die Stadt am Ende de 12ten Jahrhunderts. Bevor die Umgebung zum Touristenziel wurde basierte die Wirtschaft von Travemünde auf Fischerei.

Für Touristen die sich für klassische Deutsche Städte interessieren ist der Ausflug nach Lübeck nicht nur ein Strandurlaub, auch lassen sich viele Historische Gebäude besichtigen.

Kategorien: