Lissabon. 25 de Abril Brücke

Vor uns sehen wir die Brücke von Lissabon, welche die Hauptstadt Portugal mit der Stadt Almada verbindet. Die Brücke überquert den Tangus an seiner Mündung. Zusätzlich zur Autobahn befinden sich außerdem Schienen auf der Brücke. Zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts war der Bau der Brücke bereits geplant, jedoch begann die Konstruktion erst 1962!

Der Bau der Brücke dauerte 45 Monate, 1966 wurde Almada endlich mit Lissabon verbunden. Ihren modernen Name erhielt die Brücke durch die Aprilrevolution 1974. Bei ihrer Eröffnung galt die Brücke als eine der fünf größten ihrer Art, heute befindet sie sich unter Platz 10 dieses Rankings.

Der Hauptturm befindet sich 190 Meter über dem Meeresspiegel und die Brücke hat eine Komplettlänge von einem Kilometer. Links von der Brücke können Sie eine weitere Attraktion von Lissabon, Cristo Rei. Die Jesusstatue ist 28 Meter hoch und der Piedestral befindet sich 190 Meter über dem Tangus.

Kategorien: